Πυγμαχία - Der Faustkampf


"Kraftvoll, stärker, härter... Pygmachia."
Ein absolutes Power-Erlebnis. Ein Programm für den ganz hohen Anspruch im Kampf-Fitness-Bereich. Das Kampftraining für alle, die ihre Grenzen noch suchen.
Regelmässiger Kurs für Einsteiger und Fortgeschrittene


Teilnehmerbeitrag 20 €


Veranstalltungsort: Budo- und Kraftsportverein Dortmund e. V. - Overgünne 241, 44269 Dortmund

Der Teilnehmerbeitrag ist bei Seminarbeginn zu entrichten.


klassischer Faustkampf



Was wird trainiert?

Stances – sind die verschiedenen Haltungen der Arme, der Beine und des Körpers

Footwork – sind Kombinationen aus Schritttechnik und Schrittschule, Schlag und Tritttechnik, Distanz aufbauen, halten und verkürzen, Meidbewegungen 

Rhythm & Movement – sind Hand-, Bein- Koordinationsübungen, was gut für koordinierte, flüssige Bewegungen ist und außerdem schleift man die Kombinationen und Meidbewegungen richtig ein. Und das halt auf mehrere Arten, z.B. Schattenboxen vor dem Spiegel (dabei vorwärts, rückwärts und seitwärts bewegen) 

Punching & Kicking – ist das Training (Präzision & Perfektion & Dynamik) der verschiedenen Schlag- und Tritttechniken, der Kombinationen aus Schlag- und Tritttechniken  

Defense (Aggresive/Passive) – ist das Training der Abwehr und Verhinderung von Angriffen durch Gegenaktionen und Blocks, Deckungs- und Schutzhaltungen, Meidbewegungen  

Chain Drills & Sparring – das wechselseitige Üben von aufeinander folgender Kombinationen, Partnerübungen zur Kampfgestaltung, Training der Fitness, Ausarbeitung von Kampftaktiken, Kampftraining und Kampfsimulationen, Übungskämpfe

Diese Webseite wurde kostenlos mit Homepage-Baukasten.de erstellt. Willst du auch eine eigene Webseite?
Gratis anmelden